Actindo AG

Kontakt

Axel Schmitz

Systembeschreibung

Die Actindo Unified Commerce Suite ist eine vollständige Digital-Operations-Plattform: Sie unterstützt u.a. Order-Management, Versandabwicklung, Bestandsverwaltung, Lager- und Packplatz-Management, PIM, Einkauf und Lieferanten-Management, Finanz- und Zahlungsmanagement, Reporting & Analyse, Prozess-Automatisierung, Order-CRM, Omni Channel-Orchestration sowie POS- und Retail-Integration. Sie ist im SaaS-Modell in drei verschiedenen Editionen verfügbar und wird von Servern der Actindo AG in Hochsicherheitsrechenzentren in München gehostet. Gemeinsam mit dem Actindo Datahub kann sie genutzt werden, um bewährte ERP-Altsysteme mit einem Enterprise Service-Bus funktional zu ergänzen und mit modernen Systemen zu verbinden. Der Actindo Datahub fungiert wie eine zentrale Daten-Drehscheibe innerhalb einer IT-Architektur: Hier werden Informationen aus den verschiedenen Systemen zentral gespeichert und mit einem mehrstufigen Daten-Mapping automatisch in benötigte Formate umgewandelt und durch weitere Daten angereichert, so dass sie einfach und in Echtzeit zur Nutzung in anderen Zielsystemen bereitstehen. Auch Daten aus Altsystemen lassen sich über einen solchen Datenhub systematisch nutzen, so dass Datenfluss und Geschäftsprozesse auf einfache Weise über alle Systeme hinweg durchgängig und automatisiert ablaufen können.

Unternehmensbeschreibung

Unternehmens
beschreibung

Actindo ist seit 2007 auf dem Markt und damit ein Cloud-ERP-Pionier der ersten Stunde. Das Unternehmen wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mehrfach als „ERP-System des Jahres“, mit dem „Best in Ecommmerce“ Award von IDG und bedient heute über 2.500 Kunden mit seinen Lösungen, darunter CITTI, ETERNA, ifixit, Kölner Haie, Powerfood, Braun Büffel und RocknShop. Heute unterstützt Actindo Unternehmen mit dem modernen ERP-System aus der Cloud, der Actindo Unified Commerce Suite, oder mit dem Actindo Datahub, der altgediente ERP-Systeme auf smarte Art anschlussfähig macht für modernen E-Commerce. Ob Unternehmen also ihre bestehenden Systeme anschlussfähig für neue Technologie machen möchten oder ganz auf eine moderne ERP-Lösung aus der Cloud umsteigen wollen – Actindo unterstützen sie, bestehende IT-Architekturen in leistungsfähige Unified Commerce Umgebungen zu verwandeln
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

ERP Future 2020 auf 2021 verschoben

Die neue Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung zur Eindämmung von SARS-CoV-2 veranlasst uns leider die ERP Future am 10. November 2020 in Hagenberg zu verschieben. 

Trotz dieser negativen Entscheidung freuen wir uns bereits auf die kommende ERP Future Fachveranstaltung. Diese wir am 18. Mai 2021 in Hagenberg im Mühlkreis stattfinden.